SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE

BETREUUNG & ENTLASTUNG

Print Friendly, PDF & Email

ALTER & PFLEGE

BETREUUNG & ENTLASTUNG

Entlastung in Haushalt und Pflege

Betreuung & Entlastung: Einkaufsdienst

Wenn es älteren Menschen zunehmend schwer fällt, in den eigenen vier Wänden alleine zurechtzukommen, kann das Ressort Betreuung und Entlastung des Sozialdienstes die Alltagsbewältigung erleichtern.

Dieses Angebot beinhaltet Hausbesuche bei Germeringer Klientinnen und Klienten mit und ohne Demenz durch geschultes Personal. Es wird z.B. gelesen, gespielt, gerätselt oder gesungen.

Nach Absprache mit der Ressortleitung stehen die Helferinnen und Helfer auch für gemeinsame Einkäufe, zur Unterstützung im Haushalt oder für kleinere pflegerische Hilfen zur Verfügung, wie z.B. für Hilfe beim Essen, Erwärmen einer Mahlzeit, Hilfe beim Toilettengang, Transfer in den Rollstuhl usw..

Bei Vorliegen eines Pflegegrades I – IV ist ein monatlicher Zuschuss bis zum jeweiligen Höchstbetrag durch die Pflegekasse möglich.

Wichtig: Diese Leistungen werden nicht an die Versicherten direkt ausgezahlt, sondern anerkannte Pflegeeinrichtungen wie z.B. der Sozialdienst rechnen ihren Service bis zu einem Betrag in dieser Höhe direkt mit der Pflegekasse ab.

SOZIALDIENST GERMERING E.V.

BETREUUNGS- UND ENTLASTUNGSANGEBOTE
PLANEGGER STR. 9/III, ZI. 304
82110 GERMERING

 

LEITUNG: MONIKA HUBER-TIEFNIG
TEL.: 089  89 46 31 62
E-MAIL: HUBER-TIEFNIG@SOZIALDIENST-GERMERING.DE
TERMIN NACH VEREINBARUNG

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.