SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE

BERATUNGSSTELLEN

Print Friendly, PDF & Email

BERATUNG & HILFE

BERATUNGSSTELLEN

Germeringer Insel

Beratung Germeringer Insel

Die Beratungs- und Vermittlungsstelle Germeringer Insel bietet für alle sozialen Problembereiche eine soziale Erstberatung und eine gezielte Vermittlung von konkreten Hilfen und Diensten der vor Ort tätigen sozialen Einrichtungen, Vereine und Institutionen, vornehmlich der Vereinsmitglieder des Trägervereins an.

In Lebens- und Konfliktsituationen wie z.B. bei Fragen rund ums Alter, Hilfe- und Pflegebedürftigkeit, bei Problemen pflegender Angehöriger, bei Fragen zu den Themen Familie, Partnerschaft, Beruf, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Gesundheit, Behinderung usw. erfährt die Ratsuchende und der Ratsuchende eine ganzheitliche und problemübergreifende Beratung.

Daran orientiert vermittelt die niedrigschwellige Anlaufstelle und Informationsdrehscheibe entsprechende Unterstützungsleistungen. Dazu gehören auch haushaltsnahe Dienstleistungen oder Pflegeeinsätze sowie Kontakte zu Interessens- und Selbsthilfegruppen.

Vor allem mühevolles, Zeit- und Energie-raubendes Suchen nach Unterstützung in einer belastenden Lebenssituation soll dadurch vermieden werden.

Je nach individuell benötigtem Hilfebedarf wird auch an entsprechende Fachberatungsstellen weitervermittelt.

MIT MENSCHEN ARBEITEN

 

Brigitte Busch von der Germeringer Insel über ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

Fachstelle für pflegende Angehörige

Als Fachstelle für pflegende Angehörige wird die Germeringer Insel im Rahmen des Bayerischen Netzwerks Pflege gefördert.

Ziel der Germeringer Insel in der Angehörigenarbeit ist es, die Pflegefähigkeit von pflegenden Angehörigen zu erhalten. Untersuchungen zur Entwicklung des Pflegebedarfs in Deutschland und vergleichend zur demografischen Veränderung kommen zu dem Ergebnis, dass in den nächsten zwanzig Jahren der Pflegebedarf um die Hälfte zunehmen wird.

Aber auch die Intensität der Pflegeversorgung wird zunehmen und der Versorgungsbedarf wird sogar stärker ansteigen, als die Anzahl der Pflegefälle selber. Für die Pflegenden Angehörigen bedeutet das eine erhebliche Mehrbelastung in körperlicher, geistig-seelischer und sozialer Hinsicht.

Die wichtigsten Bausteine des Beratungsangebotes für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige selbst sind:

  • Information über Hilfsangebote, Serviceleistungen und Aktivitäten vor Ort sowie über allgemeine rechtliche und finanzielle Themen
  • Psychosoziale Beratung
  • Vermittlung von Entlastungsangeboten
  • Ermutigung zur rechtzeitigen Inanspruchnahme erforderlicher Hilfen

 

Die Fachstelle für Pflegende Angehörige wird aus Mittel des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.

GERMERINGER INSEL

PLANEGGER STR. 9
82110 GERMERING

 

TEL.: 089  8 40 53 58
FAX: 089  8 40 49 20
E-MAIL: INFO@GERMERINGERINSEL.DE
INTERNET: WWW.GERMERINGERINSEL.DE

 

ÖFFNUNGSZEITEN:
MO 9 – 12 UHR UND 14 – 18 UHR
DI 9 – 12 UHR
MI GESCHLOSSEN
DO 9 – 12 UHR UND 14 – 17 UHR
FR 9 – 12 UHR

 

Wenn Sie nicht zu uns kommen können, vereinbaren wir auch gerne einen Termin für einen Hausbesuch.

Sozialdienst Germering e.V.

erwaltungsteam Sozialdienst Germering

Die erste Anlaufstelle für viele Fragen rund um die vielen verschiedenen Angebote des Sozialdienstes ist unser Verwaltungsteam. Es berät und beantwortet alle Fragen zu

  • Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern und den Beratungszeiten der einzelnen Ressorts
  • Informationen über aktuelle Angebote
  • Anmeldungen zu angekündigten Veranstaltungen
  • Umbestellung von Essen auf Rädern

und vieles mehr.

SOZIALDIENST GERMERING E.V.

VERWALTUNGSBÜRO
PLANEGGER STR. 9 / III, ZI. 302
82110 GERMERING

 

TEL.: 089  84 48 45
FAX: 089  8 40 47 28
E-MAIL: VERWALTUNG@SOZIALDIENST-GERMERING.DE
INTERNET: WWW.SOZIALDIENST-GERMERING.DE

 

ÖFFNUNGSZEITEN:
MO – FR 8.30 – 12.30 UHR

Stadt Germering

Die Stadt Germering bietet durch das im Mehrgenerationenhaus Zenja angesiedelte Amt für Jugend, Familie, Senioren, Soziales und Schulen Germeringer Bürgerinnen und Bürgern eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich beraten zu lassen.

Das Amt V, wie es weitläufig genannt wird, widmet sich dabei einer ganzen Reihe von Zielgruppen, die sämtliche Altersgruppen umfassen.

Dies fängt bei den ganz Kleinen an. So werden hier die in Germering ansässigen Kinderbetreuungseinrichtungen koordiniert. Dies bedeutet, dass neben den eigenen Krippen, Kindergärten und Horte der Stadt Germering auch Informationen über die Einrichtungen freier Träger eingeholt werden können. Es kann sich über die Beiträge der Einrichtungen informiert werden, die Konzepte der Einrichtungen können erläutert werden und es findet im Amt V die zentrale Anmeldung für die Kindertagesstätten in Germering statt.

Im Bereich der Schulen können sich Eltern neben allgemeinen Themen wie Schulsprengel, Schulsozialarbeit oder Mittagsbetreuung auch über die Möglichkeiten von Gastschulanträgen oder die Möglichkeit, sich Klassenfahrten bezuschussen zu lassen, informieren.

Der Fachbereich Jugendarbeit koordiniert unter anderem die Germeringer Jugendeinrichtungen wie die Jugendhäuser in der Bahnhofsstraße und am Aubinger Weg sowie den Abenteuerspielplatz und die Fahrradwerkstatt für Jugendliche. Neben Informationen über die Jugendarbeit in der Stadt Germering besteht hier auch die Möglichkeit, den Ferienpass der Stadt München zu erwerben.

Seniorinnen und Senioren können sich über allgemeine Angelegenheiten oder auch die Aktivitäten des Seniorenbeirats informieren. Zusätzlich wird eine Rentenberatung angeboten.

Der Bereich Soziales kümmert sich um die Aufnahme und Vorprüfung von Anträgen auf Grundsicherung, Wohngeld und Lastenzuschuss. Außerdem kann ein Schwerbehindertenausweis und eine Befreiung der Rundfunkgebühren beantragt werden.

STADT GERMERING

Amt für Jugend, Familie, Senioren, Soziales und Schulen
Amtsleiter Martin Rattenberger

 

PLANEGGER STR. 9 / I, Zi. 103
82110 GERMERING

 

TEL.: 089  89 419 -220
FAX: 089  89 419 – 225
E-MAIL: MARTIN.RATTENBERGER@GERMERING.BAYERN.DE

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.