SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE
Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Blinde- und sehbehinderte Menschen braucht Unterstützung

Print Friendly, PDF & Email

Ziel der Selbsthilfegruppe ist die Vermittlung von Informationen und den Gedanken- und Erfahrungsaustausch untereinander zu pflegen.

Der Austausch mit anderen betroffenen Personen ist oft hilfreich, vermag neue Wege aufzuzeigen und vermittelt das Gefühl von Zusammengehörigkeit.

Familienangehörige und andere Personen, die sich den Blinden und Sehbehinderten zugehörig fühlen, können sich der Selbsthilfegruppe anschließen. Durch das Miteinander der beiden Personenkreise wird das gegenseitige Verständnis gestärkt und die Integration in der Selbsthilfegruppe gefördert.

Die regelmäßig stattfindenden Treffen werden von zwei ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen der Germeringer Insel begleitet. Sie gestalten das Programm der Treffen mit, verwöhnen die Teilnehmer/innen mit Kaffee /Tee und Kuchen und stehen bei Bedarf den Betroffenen hilfreich zur Seite. Zur Unterstützung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sucht die Selbsthilfegruppe eine/n ehrenamtlichen Mitarbeiter/in zur Begleitung der Gruppentreffen. Die Selbsthilfegruppe trifft sich einmal im Monat in der Germeringer Insel.

Wenn Sie selbst betroffen sind oder Angehörige/r eines/r Betroffenen sind und/oder sich von der Aufgabe angesprochen fühlen, dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der Freiwilligenagentur/Selbsthilfekontaktstelle der Germeringer Insel, Planegger Str. 9, Tel.: 089 / 840 53 58 auf.

Öffnungszeiten:  Do 9:00 – 11:00 und 14:00 – 17:00 Uhr und Fr 9:00 – 12:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Monique Braun für die Selbsthilfekontaktstelle

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.