SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE

ALTER & PFLEGE

Print Friendly, PDF & Email

ALTER & PFLEGE

ALTER & PFLEGE

Betreuung und Entlastung für ältere Menschen und Angehörigen

Konsequenzen des gesellschaftlichen Wandels

Das Alter, die dritte Phase des Lebens, verändert immer mehr ihr Antlitz.

Durch den gesellschaftlichen Wandel und die daraus folgenden biologischen Konsequenzen kommen die positiven Seiten des Alters stärker zum Tragen. Heutzutage gibt es einerseits das junge oder aktive Alter und das stärker mit Krankheit und Pflege verbundene hohe Alter.

Die Jungen Alten, also Menschen nach der Erwerbs- bzw. nach der Familienphase, zeichnen sich in der Regel durch Mobilität und Aktivität aus. Sie sind körperlich und geistig weitgehend fit. Sie wünschen sich Kontakte zu anderen Menschen, und sinnstiftende Inhalte für ihre neue Lebensphase. Sie möchten ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einsetzen, möchten produktiv sein und durchaus noch Spaß am Leben haben.

Produktives Leben im Alter

Das Angebot im Zenja für die „Jungen Alten“ zielt insbesondere darauf ab, ihre Potenziale zu aktivieren, um ein produktives Leben im Alter zu fördern und um gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Auf der anderen Seite werden sie bei angehender Hilfebedürftigkeit nach dem Grundsatz „so viel Hilfe, wie nötig, so selbständig wie möglich“ mit Serviceleistungen unterstützt.

Die Angebote und Mitwirkungsmöglichkeiten im Zenja für und mit jungen Alten reichen von Freizeitmöglichkeiten und offenen Treffpunkten bis hin zu zahlreichen Angeboten im bürgerlichen Engagement.
Das Zenja beweist, dass das Alt-Sein eine ebenso schöne Aufgabe ist und ebenso schön gestaltet werden kann wie Jung-Sein.

Großes Service-Angebot für Senioren

Die Lebenserwartung in unserer Gesellschaft steigt stetig und damit auf der anderen Seite die Zahl der Menschen hohen Alters.

Ziel aller Träger des Zenja ist es, ein koordiniertes Netz von Serviceleistungen für Hochbetagte zu anzubieten, um ihnen auch im hohen Alter die Lebensfreude zu erhalten. Das Angebotsspektrum des Zenja bei Krankheit, Pflegebedürftigkeit und Einsamkeit bietet eine umfangreiche und entsprechende Versorgung, Betreuung und Entlastung im Alter an.

Hohes Alter ist aber auch nicht unbedingt gleichbedeutend mit stetig zunehmender Hinfälligkeit und Abhängigkeit. Gerade die ältesten Menschen sind oft erstaunlich rüstig, viele sogar geistig frisch und körperlich gesund. Hier finden sich im Zenja entsprechende Kontakt- und Beschäftigungsmöglichkeiten, um den Lebensabend positiv zu gestalten und ein selbstbestimmtes und den jeweiligen Bedürfnissen entsprechendes Leben zu führen.

Menschen mit Demenz - Café Zeitlos
MENSCHEN MIT DEMENZ

Beratung und Betreuung von Menschen mit Demenzerkrankung.

Ambulante Pflege
AMBULANTE PFLEGE

Versorgung von pflegebedürftigen Menschen zu Hause.

Betreuung & Entlastung: Einkaufsdienst
BETREUUNG & ENTLASTUNG

Betreuungs- und Entlastungsangebote für ältere Menschen und deren Angehörige.

Aktiv im Alter: SeniorenAktivGruppe
AKTIV IM ALTER

Veranstaltungsangebote für aktive Senioren.

Schülerservice für Senioren
SCHÜLERSERVICE FÜR SENIOREN

Schüler unterstützen Senioren im Alltag.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.