FREIWILLIGENAGENTUR

Ehrenamt hat eine lange Tradition

Sich ehrenamtlich/freiwillig zu engagieren, hat eine lange Tradition in Germering.

Viele Einrichtungen aus den Bereichen Soziales, Kultur, Kirche, Sport und Bildung können auf eine teilweise jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Freiwilligen zurückblicken.

GERMERINGER INSEL

FREIWILLIGENAGENTUR

PLANEGGER STR. 9
82110 GERMERING

SPRECHZEITEN DO VON 14 – 17 UHR

TEL.: 089  8 40 53 58
FAX: 089  8 40 49 20
E-MAIL: INFO@GERMERINGERINSEL.DE

Anlauf- und Netzwerkstelle

Die Freiwilligenagentur der Germeringer Insel ist eine Anlauf- und Netzwerkstelle für freiwilliges/bürgerschaftliches Engagement ALLER MENSCHEN:

Wie kann die Freiwilligenagentur Menschen, die sich engagieren möchten, aber auch Institutionen unterstützen, die mit Freiwilligen arbeiten?

  • Sie klärt die Motive und Ressourcen der Menschen, die sich engagieren möchten, gewinnt und vermittelt Freiwillige, die zu den jeweiligen Einrichtungen passen.
  • Sie betreibt Öffentlichkeitsarbeit z.B. durch Bekanntmachung der aktuell zu besetzenden Engagementfelder in der Presse.
  • Bei Bedarf unterstützt sie beim Initiieren von neuen Projekten.
  • Sie organisiert institutionsübergreifende Fort- und Weiterbildungen für Ehrenamtliche/Freiwillige in Germering.
  • Sie hilft bei der Entwicklung von Rahmenbedingungen und Anerkennungsformen.
  • Sie treibt die kommunale Vernetzung rund um das Thema „Freiwilliges/Bürgerschaftliches Engagement“ voran.

Wie unterstützt die Freiwilligenagentur der Germeringer Insel freiwilliges Engagement?

Die Freiwilligenagentur will dazu beitragen, dass die Vision von einer Gesellschaft, in der sich alle einbringen und alle das Gemeinwesen mitgestalten können, Wirklichkeit wird.

 

Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern will sie den möglichst barrierefreien Zugang zu vielfältigen Feldern des Engagements eröffnen und zwar allen Menschen: jungen und alten, Menschen mit und ohne Behinderung, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte.

 

Die Freiwilligenagentur sieht sich auf dem Weg hin zu einer „inklusiven Freiwilligenagentur“ im gesellschaftlich umfassenden Sinne. Erste Schritte wie die Begegnung der Generationen im Engagement, die Vermittlung von „Tandem-Engagements“ von Menschen mit und ohne Behinderung oder die Unterstützung durch Dolmetscherinnen und Dolmetscher werden gegangen.

Sie interessieren sich für freiwilliges Engagement und möchten beraten werden?

Dann setzen Sie sich mit der Freiwilligenagentur der Germeringer Insel in Verbindung!

 

Denn jeder Mensch soll die Möglichkeit haben, sich in die Gesellschaft mit seinen Fähigkeiten einzubringen.

 

Freiwilliges/Bürgerschaftliches Engagement ist eine Form, an der Gesellschaft teil zu haben.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner