SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE

GERMERINGER TAFEL – LEICHTE SPRACHE

Print Friendly, PDF & Email

ETWAS ZURÜCK GEBEN

Jürgen Quest, Leiter der Germeringer Tafel über seine ehrenamtliche Tätigkeit.

Lebensmittel für arme Menschen

Jede Woche arbeiten freiwillige Helfer mit:

Sie sammeln übrige Lebens-Mittel bei vielen Geschäften ein.

Zum Beispiel Gemüse, Brot oder Obst.

Die Lebens-Mittel sind frisch.

Die Helfer bringen die Lebens-Mittel an eine Ausgabe-Stelle.

Sie werden bei der Germeringer Tafel

an Arme Menschen verteilt.

Adresse der Germeringer Tafel:

Planegger Straße 9 in Germering.

 

Der Leiter Jürgen Quest und seine Mitarbeiter

unterstützen die armen Menschen:

Einmal in der Woche kann man dort

Lebens-Mittel kostenlos abholen.

Ältere und kranke Menschen

bekommen die Lebens-Mittel geliefert.

 

Die armen Menschen haben einen Ausweis.

Mit dem Ausweis können sie kostenlos Lebens-Mittel holen.

Im Moment sind 395 Ausweise vergeben.

Im Jahr 2016 waren 395 Ausweise vergeben.

Das heißt: 549 Erwachsene und 250 Kinder

bekommen die Lebens-Mittel.

 

Wie bekommt man den Ausweis:

Bürger von Germering müssen einen Nachweis haben.

Zum Beispiel den Hartz 4-Bescheid.

Harzt 4 ist die Grund-Sicherung für Menschen,

die Arbeit suchen.

Grund-Sicherung ist das Geld vom Arbeits-Amt.

Oder den Wohn-Geld-Bescheid.

Oder den Renten-Bescheid

Spenden für die Germeringer Tafel

Der Sozial-Dienst Germering e.V.

ist der Träger der Germeringer Tafel.

Wir bekommen Spenden von Firmen oder Geschäften.

Die Spenden sind Lebens-Mittel.

Zum Beispiel:

  • Obst-Händler und Gemüse-Händler
  • Super-Markt
  • Bäcker

 

Auch Privat-Leute spenden.

Sie bringen uns Lebens-Mittel.

 

Egal, wie viel:

Die Germeringer Tafel nimmt alle Lebens-Mittel an.

Auch die, die schon abgelaufen sind.

Lebens-Mittel, die jeder braucht sind sehr beliebt.

Zum Beispiel:

  • Nudeln und Zucker
  • Mehl und Kaffee
  • Reis und Öl

 

Auch Seife, Wasch-Mittel, Shampoo

und Duschgel wird gebraucht.

 

Wir freuen uns natürlich auch über Geld!

SOZIALDIENST GERMERING E.V.

GERMERINGER TAFEL
im Mehrgenerationenhaus „Zenja“ – Zentrum für Jung und Alt
PLANEGGER STR. 9/EG
82110 GERMERING

 

LEITUNG: JÜRGEN QUEST
STELLVERTRETER: HORST SCHUBERT

 

TEL.: 0162 – 441 17 37 (MO 10 – 16 UHR)
INTERNET: WWW.GERMERINGER-TAFEL.DE

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.