SCHREIBEN SIE UNS info@mgh-germering.de
RUFEN SIE UNS AN 089 8 40 53 58
FREIWILLIGEN-BÖRSE

TAGES-ELTERN-SERVICE – LEICHTE SPRACHE

Print Friendly, PDF & Email

Der Tages-Eltern-Service

Service spricht man so: Sör-vis.

Die Tages-Pflege-Personen

Seit Mai 2000 gibt es den Tages-Eltern-Service.

Der Tages-Eltern-Service ist ein Angebot

vom Landkreis Fürstenfeldbruck.

Es werden Tages-Pflege-Personen vermittelt.

Dieses Angebot ist kostenlos.

 

Was macht eine Tages-Pflege-Person:

Sie betreut kleine Kinder, wenn Eltern arbeiten.

Der Landkreis Fürstenfeldbruck kümmert sich

um die Tages-Pflege-Personen.

Er kümmert sich darum, dass sie gut ausgebildet sind.

Sie sollen Fortbildungen und Schulungen machen.

Der Landkreis Fürstenfeldbruck bietet Beratung

über Kinder-Tages-Pflege.

 

Die Tages-Pflege-Personen haben die Pflege-Erlaubnis

vom Jugendamt Fürstenfeldbruck bekommen.

Die Erlaubnis steht im Sozial-Gesetz-Buch 8

Während ihrer Arbeit werden die Tages-Pflege-Personen

bei Haus-Besuchen überprüft.

Sie müssen auch Fortbildungen machen.

Mindestens einmal im Jahr.

Kostenlose Vermittlung

Eltern können sich beim Tages-Eltern-Service melden.

Der Tages-Eltern-Service macht Beratungen für Eltern.

Zum Beispiel, wenn sie eine Tages-Pflege-Person

für ihr Kind brauchen.

Der Service sagt einem dann:

Was müssen Eltern erfüllen,

um eine Tages-Pflege-Person zu bekommen.

Beim Service gibt es auch den Antrag:

Antrag zur Bezahlung der Tages-Pflege-Person.

Geborgenheit und liebevolle Zuwendung

Viele Tages-Kinder sind unter 3 Jahre alt.

Die Tages-Pflege-Person kümmert sich liebevoll

um die kleinen Kinder.

Die Kinder sind in einer kleinen Gruppe.

Eine Tages-Pflege-Person hat höchstens 5 Kinder.

Sie spielt mit den Kindern.

Oder sie gibt ihnen das Mittag-Essen.

 

Die Betreuung der Kinder:

Am Anfang sind die Eltern noch mit dabei.

Das ist wichtig für das kleine Kind.

So kann es sich schnell an die neuen Kinder

und die Tages-Pflege-Person gewöhnen.

Wenn sich das Kind dort wohl-fühlt,

bleibt es alleine bei der Tages-Pflege-Person.

Was machen die Kinder bei der Tages-Pflege-Person:

  • spielen und lachen
  • essen und trinken
  • schlafen

 

Die Tages-Pflege-Person plant den Tag:

Es gibt Angebote für die Kinder.

Die Angebote sind genau richtig für die kleinen Kinder

Bei den Angeboten werden die Kinder gefördert.

Es gibt zum Beispiel:

  • Spiel-Angebote
  • Sport-Angebote
  • Musik-Angebote

 

Die Tages-Pflege-Person unterstützt die Kinder.

So lernen sie mit anderen Kindern zusammen.

Die Gruppe ist klein.

So kann die Tages-Pflege-Person alle Kinder fördern.

So arbeiten wir

Wir vertrauen uns gegen-seitig.

Wir arbeiten eng mit den Eltern zusammen.

Dann sind alle Kinder richtig versorgt.

Dann bekommen alle Kinder

die richtige Erziehung und Betreuung.

Wir sind ehrlich und

gehen respektvoll miteinander um.

SOZIALDIENST GERMERING E.V.

TAGESELTERN-SERVICE
PLANEGGER STR. 9 / III, ZI. 301
82110 GERMERING

 

LEITUNG: MARTINA PFAHL
TEL.: 089 – 84 00 57 16
E-MAIL: INFO@TAGESELTERN-SERVICE.DE
INTERNET: WWW.TAGESELTERN-SERVICE.DE

 

BÜROZEITEN:
MO 14 – 18 UHR und MI – FR 9 – 12 UHR
UND NACH VEREINBARUNG

NEWSLETTER ABONNIEREN

Kein Spam. Einfache Abmeldung.